Quantcast
Karsiyaka und Bauermann haben sich offiziell getrennt | Eurohoops

Karsiyaka und Bauermann haben sich offiziell getrennt

2019-06-23T17:48:58+01:00 2019-06-23T17:48:58+01:00.

Drazen Kanazir

23/Jun/19 17:48

Eurohoops.net

Mit Ufuk Sarica auf dem Weg hat Pinar Karsiyaka bekanntgegeben, dass Dirk Bauermann nicht mehr der Head Coach ist.

By John Askounis/ info@eurohoops.net

Pinar Karsiyaka hat am Sonntag bekanntgegeben , dass der Verein nicht mehr von Dirk Bauermann trainiert. Nach der Pressemitteilung haben sich beide Seiten einvernehmlich getrennt.

Die Entscheidung über die Entlassung des 61-jährigen deutschen Head Coaches war bereits von Karsiyaka getroffen worden – nach dem man sich Berichten zufolge mit Ufuk Sarica geeinigt hatte.

Bauermann hat die Stelle des Cheftrainers im vergangenen Februar übernommen und einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2019-20 unterschrieben. Der 11.Platz nach der regulären BSL-Saison 2018-19 hat sein Engagement frühzeitig beendet.

,,Ich würde gerne Präsident Turgay Buyukkarci und GM Selim Cinar danken, die mir Möglichkeiten gegeben haben – für diesen wundervollen Verein zu arbeiten. Am wichtigsten würde ich mich gerne bei den Fans für die Unterstützung bedanken. Ihr werdet immer in meinem Herzen sein”,  erwähnte der scheidende Head Coach.