Sarunas Jasikevicius ist auf dem Radar der Toronto Raptors

2018-06-05T22:26:58+00:00 2018-06-05T22:28:56+00:00.

Drazen Kanazir

05/Jun/18 22:26

Eurohoops.net

Sind die Toronto Raptors der nächste Schritt für Sarunas Jasikevicius?

By Dionysis Aravantinos / info@eurohoops.net

Der junge Trainerstar von Zalgiris Kaunas hatte ein Gespräch mit Masai Ujiri von den Toronto Raptors wie Adrian Wojnarowski von ESPN berichtet. Toronto’s Präsident ist nach Kaunas gereist, um sich mit Sarunas Jasikevicius zu treffen.

Die Kanadier haben eine phänomenale reguläre Saison gespielt, aber worden im Halbfinale der Eastern Conference von den Cleveland Cavaliers – in nur vier Spielen nach Hause geschickt. Eine Folge dieses Ausscheidens war die Entlassung von Dwane Casey. Seit dem 11.Mai sind die Raptors auf der Suche nach einem Head Coach und sprachen am 5.Juni mit dem ehemaligen NBA-Profi.

Wie der 42-jährige litauische Trainer bereits im Mai sagte, wird er eine Entscheidung über seine Zukunft treffen – wenn die Zeit dafür reif ist.

Head Coach Sarunas Jasikevicius führte Zalgiris Kaunas ins diesjährige Turkish Airlines EuroLeague Final Four und belegte den dritten Platz beim Turnier in Belgrade. Darüber hinaus wurde er von Eurohoops zum Coach of the Year gewählt.

Jasikevicius hat in der NBA bereits als Spieler seine Erfahrungen gesammelt. Bei den Indiana Pacers unterschrieb der ehemalige Weltklasse-Spieler 2005 einen Vertrag und zog 2007 weiter nach Oakland – wo er für die Golden State Warriors spielte. In der besten Liga absolvierte er insgesamt 138 Spiele.

Sollte es zu einer Vertragsunterzeichnung mit den Toronto Raptors kommen, dann wäre Saras nach Igor Kokoskov bei den Suns – der zweite europäische Head Coach in der NBA .

Klickt hier für mehr NBA-News