Die Telekom Baskets Bonn treffen in den Playoffs auf AEK Athen

2020-02-19T11:16:26+00:00 2020-02-19T11:16:26+00:00.

Drazen Kanazir

19/Feb/20 11:16

Eurohoops.net

In den Playoffs der Basketball Champions League kämpfen die Telekom Baskets Bonn gegen AEK Athen, um den Einzug ins Viertelfinale.

By Eurohoops team / info@eurohoops.net

Mit der Auslosung der Playoffs gab die Basketball Champions League den Startschuss für die nächste Phase der Saison. Unter den verbliebenen Mannschaften befinden sich auch die Telekom Baskets Bonn und die Rheinländer bekommen es mit den Titelträger von 2018 in AEK Athen zu tun.

Gespielt wird wie auch im späteren Viertelfinale in einer Best-of-Three Serie und sollte es der Bundesligist in die nächste Runde schaffen, dann gibt es das folgende Duell:

Gewinner ERA Nymburk/Teksüt Bandirma gegen Gewinner AEK/Telekom Baskets Bonn

Die 4 Gewinner des Viertelfinales ziehen ins Final Four ein. Das Viertelfinale beginnt am 24. März 2020 und endet (spätestens) am 8. April 2020.

Die vier erfolgreichen Team treffen Final Four am 01.05-03.06 Mai 2020 aufeinander. Der Standort wird nach dem Ende des Viertelfinales Anfang April bekanntgegeben. Eine zusätzliche Auslosung bestimmt das Halbfinale und findet in der Woche nach der Bekanntgabe im Final Four der Gastgeberstadt statt.

Sehen Sie die gesamte Ziehung unten:

Photo Credit: Basketball Champions League

Klickt hier für mehr News aus der Basketball Champions League