Quantcast
Mein Traum ist unveränderlich | Eurohoops

Mein Traum ist unveränderlich

2015-03-19T17:55:21+01:00 2015-03-20T10:24:07+01:00.

Aris Barkas

19/Mrz/15 17:55

Eurohoops.net

Eurohoops freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass Blog von „Greek freak“ Giannis Antetokounmpo von heute an in unserer Seite veröffentlicht wird.

von Giannis Antetokounmpo/ 

Eurohoops freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass Blog von „Greek freak“ Giannis Antetokounmpo von heute an in unserer Seite veröffentlicht wird. Für Eurohoops sind das hohe Ehre und Hochgenuss.Giannis ist ein Sportler, der uns einzigartige Erlebnisse während des Spiels schenkt. Er ist ein engagierter und offener Spieler und dazu ist nichts zu sägen.

Das ist sein Blog. Herzlich Willkommen!

– Was seinen Fortschritt in der zweiten Saison der NBA und die mögliche Verbesserung betrifft…

Es geht nicht alles so gut, wie es möglich ist. Letzte Wochen erlitten wir einige Niederlagen, aber das ist Übergangszeit, wir hatten dazu viele Traumen. Wir versuchen so gut, wie es möglich zu spielen. Ich verbesserte mein persönliches Spiel, aber ich bin jedoch nicht besonders zufrieden…

Ich bin stolz auf meine Leistungen in dieser Saison. Die Arbeit im Sommer, Tage und Nächte im Fitnessstudio, alle Videos, die ich angesehen habe, zeigen sich jetzt auf dem Platz. Ich kann viel besser spielen. Ich möchte immer besser sein und härter spielen. Mein Ziel ist das Spiel eines anderen Niveaus. Ich weiß, dass es erfolgreiche und erfolglose Tage gibt, ich bin dazu bereit. Man muss immer wie heute arbeiten, man darf nach dem guten Spiel oder nach den hohen Leistungen nicht ausspannen.

Das kann ich mir nicht erlauben. Das ist nicht nur mit den Stunden im Fintessstudio verbunden, sondern auch mit der Reife. Ich freue mich, dass Bucks viel besser als im vorigen Jahr spielt. Wir werden noch besser spielen. Ich glaube an Michael Carter Williams und an andere neue Spieler. Sie können uns helfe

mesa

Warum entschied er sich einen personalen Blog zu führen

Ich wurde in Griechenlad geboren, ich habe dort die Schule absolviert, ich habe dort Freunde, dort ist mein Leben. Ich fühle einen Bedard in Verbindung mit Griechenland und mit den Menschen zu sein. Ich gebe mich immer Mühe, um Zeit für mein Land zu finden. Ich interessiere mich für die Erreignisse in meinem Land. Basketball war immer für mich eine gute Möglichkeit. Jetzt mache ich, was mir gefällt.

Es gibt viele meine Altersgenossen und Menschen älter als ich, die nicht die besten Zeiten erleben, diese Meneschen geben sich Mühe, um das Leben einzurichten und einen Ausgang zu finden. Ich denke oft daran, das belästigt mich sehr.

Nach jedem Spiel unterstützen mich viele Menschen in den sozialen Netzwerken. Sie haben Interesse an mir und an meinem Spiel. Manchmal spiele ich nicht besonders gut, ich fühle ihre Unterstützung, das hilft mir sehr. Ich habe so viele Mittelungen im Facebook und im Twitter und so viele Kommentare unter jedem Post. Für einige Zeit verliere ich mich im Raum und es scheint mir, dass wir uns in einer Zeitzone befinden!

Dann verstehe ich, was passiert. Ich sage sich selbst:  Giannis, alle diese Menschen nicht schlafen, um einfach zu sehen, wie du spielst. Für mich ist das sehr berührend, das motiviert mich sehr.

Ich freue mich auch darüber, dass ich viele Menschen aus USA und aus anderen Ländern sehe, die für meine Karriere und meine Genanke interessieren.

Alle diese Menschen können auch Blog zu führen. Ich bin auf der griechischen Seite. Aber auf dieser Seite gibt es Information über den ganzen europäischen Basketball. Vor kurzem weitete die Seite aus und fügte 4 Sprachen hinzu. Eurohoops macht einen Fortschritt und das gefällt mir.

mesa 2

Mitteilungen von den Fans und und Botschaft von Giannis

Ich denke, dass es gut ist, Raum im Internet zu haben, wo ich meine Gedanke mit allen mitteilen könne. Fans schlafen nicht, um mein Spiel zu beobachten. Meine Fans unterstützen mich in allen Beziehungen. Ich kann mindensten mit ihnen Kontakte wie möglich öffter finden. Ich werde mit ihnen ehrlich und direkt, ich habe mich daran gewöhnt. Mein offizieller Blog ist ein gutes Mittel dafür.

Alle meine Gedanke sind auf Basketball konzentriert. Ich möchte, damit alle wissen, dass ich ihre Messages sehe und ich versuche sie zu lesen.

Meine Fans stellen sich nicht vor, was sie für mich bedeuten, was für Freude sie mir schenken. Zum Unglüch  kann ich alle Mitteilungen nicht beantworten. Ich habe einen engen Zeitplan. Spiele, Trainings, individuelle Arbeit und lange Umzüge. Es gibt kein Ende.

Ehrlich gesagt, möchte ich Messages von Fans bekommen und ich verspreche zu versuchen, alle von ihnen und auch Kommentare zu meinem Blog zu lesen. Es wäre leichter, wenn Messages in meinem Blog sein werden. Wenn ich die Zeit haben werde, werde ich wissen, wo sie zu suchen. Sie werden mich motivieren, um mehr zu arbeiten und Erfolg zu erreichen.

Ich hoffte immer, dass solche Zeit kommt, wenn die Menschen in Griechenland auf mich stolz sein werden.

Ich bin noch am Anfang meiner Karriere in der NBA. Mein Traum änderte sich nicht. Das ist die Herausforderung für mich und sie ist nucht nur mit Basketball, sondern auch mit der emotionellen Seite verbunden.

Ich möchte, damit meine Hasser und keine Fans an mich glaubten. Ich werde alles Mögliche machen.