„Als ich 20 war, hatte ich Todesangst“ – Dirk Nowitzki

2015-12-08T18:55:24+01:00 2015-12-09T16:50:04+01:00.

admin69

08/Dez/15 18:55

Eurohoops.net
Ντιρκ

Der große Deutsche Dirk Nowitzki endete das Spiel zwischen den New York Knicks und den Dallas Mavericks mit 25 Punkten (9- 18), während der Lette Kristaps Porzingis bewies wieder einmal sein großes Potenzial, da er 28 Punkte erzielte.

Von Yiannis Bouranis/info@eurohoops.net

Der große Deutsche Dirk Nowitzki endete das Spiel zwischen New York Knicks und Dallas Mavericks  mit 25 Punkten (9- 18), während der Lette  Kristaps Porzingis bewies wieder einmal sein großes Potenzial, da er 28 Punkte erzielte.

Danach viele Reporter  fragten Nowitzki nach seiner Meinung über den jungen Letten, weil man vergleicht zwei Spieler.

„Der Vergleich ist absolut richtig und logisch. Porzingis ist mehr als beeindruckend.  Als  ich  20 war, hatte ich Todesangst. Er mitteilt  schon einer Double-Double, also der Vergleich ist sogar ein bisschen unfair für mich „, – sagte Dirk. „Wir haben es schon gesagt. Er ist härter als man denkt. Er ist hochgewachsen. Er ist sportlich. Er kann den Ball auf den Boden legen. Nur der Himmel ist die Grenze für dieses Kind, nicht nur weil er gut ist, sondern auch weil er Basketball für das Leben hält. Er lebt in der Turnhalle, er arbeitet hart und lässt nicht den Hype in den Kopf  zu gehen“.

Kristaps Porzingis kommentierte: „Er respektiert mich. Dies zeigt, dass vielleicht eines Tages kann ich so groß wie er werden. Ich arbeite viel und hoffe, dass ich ein großer Spieler werden kann. Er sagte doch, dass ich es kann.“

 

Here is a video of their battle: