Scottie Wilbekin schließt sich dem 1000er-Club an

2019-10-26T13:43:13+00:00 2019-10-26T13:43:13+00:00.

Drazen Kanazir

26/Okt/19 13:43

Eurohoops.net

Scottie Wilbekin ist der 178te Spieler mit 1000 Punkten in der EuroLeague.

By John Askounis/ info@eurohoops.net

Es ist erst vier Jahre her, das sich Scottie Wilbekin der Basketball-Gemeinde in Europa vorgestellt hat. Seit diesem Zeitpunkt ist er ein Mitglied der türkischen Nationalmannschaft geworden und bestritt bis jetzt insgesamt 84 EuroLeague-Spiele. In der höchsten europäischen Spielklasse kam er bis dato auf durchschnittlich 11,9 Punkte pro Partie und der 26-jährige Guard schaffte am Donnerstag auf genau 1,000 EuroLeague-Punkte.

Wilbekin erzielte seine ersten 566 Zähler mit Darussafaka in 51 Spielen zwischen den Spielzeiten 2015-16 und 2016-17. Darauf folgte eine Saison im 7DAYS EuroCup mit dem türkischen Club in der Saison 2017-18 – bevor er zu Maccabi FOX Tel Aviv wechselte und und 434 Punkte über 33 Spiele verzeichnete.

Sein 1000. Punkt kam spät beim Heimsieg gegen Valencia zu Stande und er war der beste Werfer des Teams mit 14 Punkten. Der Zwei-Punkt-Wurfe macht den ehemaligen Spieler von Florida zum 178ten Spieler mit 1000 Punkten in der EuroLeague.

Klickt hier für mehr EuroLeague-News