Eurocup – Oldenburg gewann in Frankreich

2015-12-08T23:48:16+01:00 2015-12-09T20:19:30+01:00.

admin69

08/Dez/15 23:48

Eurohoops.net

Die 9. Runde fängt mit zwei Spielen am Dienstagabend an, und die Besucher haben beide gewonnen. Oldenburg (4-5) kam mit dem Sieg aus Frankreich und schlugen Nanterre (3-6) 83-92, während Nancy (2-7) gewann gegen Charleroi (3-6) 81-86 auswärts.

By Eurohoops team/ info@eurohoops.net

Die 9. Runde fängt  mit zwei Spielen am Dienstagabend an, und die Besucher haben beide gewonnen. Oldenburg (4-5) kam mit dem Sieg aus Frankreich und schlugen Nanterre (3-6) 83-92, während Nancy (2-7) gewann gegen Charleroi (3-6)  81-86 auswärts.

Nach 20 Minuten war das Spiel  zwischen Nanterre und Oldenburg fast entscheiden –  die Deutschen gewann mit nur einem Punkt (39-40), später, aber hat die Situation geändert.

Oldenburg gewann gegen Nanterre (18-27) im dritten Quartal und machte einen zweistelligen Vorsprung nach 30 Minuten  (57-67). Im letzten Quartal, versucht Nanterre  sich zu wehren, aber die deutsche Mannschaft blieb solide und gewann mit dem zweistelligen Vorteil (71 – 81).

Für die Gewinner war Vaughn Duggins mit 22 Punkten beeindruckend, sowie auchwaren  die drei weitere Spieler  im zweistelligen Bereich. Auf der anderen Seite, war Gerald Robinson mit 20 Punkten für die Verlierer ungeheuer. Vier mehr Spieler sind auch im zweistelligen Bereich.